Weborder News Verlader2017-12-11T14:30:41+00:00

Neue Funktion in active weborder

Release News 1.41.0 Verlader

Sehr geehrte Nutzer von active weborder,

wir freuen uns Ihnen unsere neusten Erweiterungen von active weborder vorzustellen – insbesondere unser neues Feature in der Dokumentenakte als Beta-Version. Bitte kontaktieren Sie den für Sie zuständigen Spediteur, wenn Sie dieses Feature testen wollen.

Folgende Neuerungen stehen Ihnen ab sofort mit der Version 1.41.0 zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Feedback
und verbleiben mit den besten Grüßen

Ihr active weborder Team

Rollout 2019-11-21

Allgemein

    • Performance und Layout Optimierungen in der Auftragserfassung und in dem optionalen Modul Transportverfolgung.
    • Das Feature „Dokumentenakte“, als Upload für Anhänge zum Auftrag und optionalen, automatisierten E-Mail-Versand an dritte Parteien, wird weiter ausgebaut und steht als Beta-Version zur Verfügung.

Features und Funktionen

    • Die Dokumente können optional per E-Mail als Linkliste zum Downloaden oder als Anhang versandt werden.
    • Optionales Upload Feature für Aufträge mit maximal 8 MB je Dokument.
    • Bitte kontaktieren  Sie Ihren Spediteur, wenn Sie dieses Feature in der Beta-Phase testen wollen.

Release News 1.40.0 Verlader

Sehr geehrte Nutzer von active weborder,

wir freuen uns Ihnen unsere neusten Erweiterungen von active weborder vorzustellen – insbesondere unser neues Feature in der Dokumentenakte als Beta-Version. Bitte kontaktieren Sie den für Sie zuständigen Spediteur, wenn Sie dieses, pro Upload kostenpflichtige Feature testen wollen.

Folgende Neuerungen stehen Ihnen ab sofort mit der Version 1.40.0 zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Feedback
und verbleiben mit den besten Grüßen

Ihr active weborder Team

Rollout 31.10.2019

Allgemein

    • Ausbau des hinzubuchbaren Moduls Transportverfolgung.
    • Ausbau der Gefahrgutpunkteberechnung auf Positionsebene.
    • Neues Beta-Version Feature „Dokumentenakte“ als Upload für Anhänge an einen Auftrag zum Austausch zwischen Verlader und Spediteur und optionalen, automatisierten E-Mail-Versand an dritte Parteien – beispielsweise den Auftraggeber in einem dreiseitigen Abholauftrag und/oder den Empfangskunden.

Detailansicht, Auftragslisten und -filter

  • Die Berechnung der Gefahrgutpunkte findet auf Positionsebene statt.
  • Optionale Anzeige des Übertragungsstatus der Dokumentenakte.

Features und Funktionen

Optionales Upload Feature für Aufträge mit maximal 8 MB je Dokument. Bitte kontaktieren  Sie Ihren Spediteur, wenn Sie dieses Feature in der Beta-Phase testen wollen.

Einige unserer zufriedenen Kunden